FC Groningen entscheidet sich für die Ticketing-Plattform Tymes4 von Ormer ICT

Geschrieben von

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass auch der FC Groningen sich für die Tymes4-Ticketing-Plattform von Ormer ICT entschieden hat. Der FC Groningen wechselt jetzt zu Tymes4 für das Corporate Ticketing und im Jahr 2021 werden auch die regulären Ticketing-Aktivitäten auf diese neue Plattform umgestellt.

Wichtige Investition in die Zukunft
Durch die Implementierung von Tymes4 macht der FC Groningen wichtige Schritte im Bereich der Benutzerfreundlichkeit für seine Fans, während der Verein gleichzeitig einen Effizienzgewinn bei der Verknüpfung von Daten und der Verarbeitung von Daten und Bestellungen erzielt. Eine wichtige Investition in die Zukunft, wenn es ums Thema Ticketing geht.

Vision
Edwin Froma, Marketing-Manager beim FC Groningen, freut sich auf die Einführung von Tymes4: „Tymes4 wurde speziell für professionelle Fußballorganisationen entwickelt und während unserer Gespräche mit Tymes4 wurde sehr deutlich, dass sie die relevanten Trends und Entwicklungen sehr gut kennen. Tymes4 kennt die Herausforderungen von professionellen Fußballorganisationen und das ist ein großer Mehrwert. Tymes4 setzt auf Weiterentwicklung und wir teilen diese progressive Vision.“

Partnerschaft
Wouter Gudde, Geschäftsführer des FC Groningen, freut sich auf die Partnerschaft mit Tymes4: „Während dieses Prozesses hat Tymes4 bewiesen, dass sie halten, was sie versprechen. Das macht die Zusammenarbeit sehr angenehm. Die klare Vision von Tymes4 gibt Vertrauen und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ Folker de Pundert, Geschäftsführer von Ormer ICT Software Development, freut sich ebenso wie Edwin Froma und Wouter Gudde auf die Zusammenarbeit: „Es ist schön zu sehen, dass unsere Vision zum Thema Ticketing in der Welt des Profifußballs tatsächlich die richtige ist. Ticketing ist so viel mehr als nur das Verteilen von Tickets. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem FC Groningen!“


Kontakt

Interessiert an einer Zusammenarbeit?

Möchten Sie mehr über unsere hochmoderne Ticketing-Plattform erfahren, dann würde ich mich gerne mit Ihnen in Verbindung setzen! Auch wenn Sie als Lieferant in das Ökosystem eines Fußballvereins eingebunden sind, würde ich mich gerne mit Ihnen treffen und austauschen.